Studiengruppe

Studiengruppen haben das Ziel, den aktuellen Wissensstand zum Fachgebiet der Endodontologie und zahnärztlichen Traumatologie kontinuierlich im Selbststudium zu erarbeiten und zur Diskussion zu stellen.

Über die Ergebnisse der Arbeiten wird auf Tagungen oder Symposien berichtet.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.endodontie-sachsen.de

Besteht der Wunsch auf eine Mitarbeit?

Folgende Erwartungen an einen Interessenten bestehen:

  • Abschluss oder Teilnahme an einem Curriculum Endodontie
  • Mitgliedschaft in einer Fachgesellschaft DGZ/DGET
  • regelmäßige aktive Teilnahme an den etwa 10 jährlichen Treffen

Über die Aufnahme entscheidet in jedem Fall die Studiengruppe.

Können auch neue Studiengruppen in Dresden und Sachsen gegründet werden?

Ja, das ist sogar sehr wünschenswert. Ein persönliches Vorstellungsgespräch ist empfehlenswert, damit die bestehenden Erfahrungen genutzt werden können.